Steirischer Weinherbst

13.10.2017 - 15.10.2017 (Nr. KOSW)

Genießen Sie in der Süd-Weststeiermark die sanfte Hügellandschaft mit unzähligen Weinstöcken, Kastanienbäumen, Kürbisfeldern und den für diese Gegend so charakteristischen Klapotetz! Die international anerkannten Winzer keltern hervorragende Weißweine. Im Herbst bereichern Traubenmost, Sturm und gebratene Kastanien das Weinerlebnis.

 

1. Tag: Anreise nach Lebring

Fahrt über Trieben, Gleinalmtunnel nach Graz, Besichtigung und Mittagspause. Danach führt die Fahrt über die Sausaler Weinstraße nach St. Andrä/Höch am Demmerkogel, kurzer Spaziergang zum größten Klapotetz der Welt. Aufenthalt in Kitzeck, mit 564 m Seehöhe der höchst gelegene Weinbauort Österreichs, bevor es zum Hotel in Lebring geht.

2. Tag: Ausflug Südsteirische Weinstraße

Zunächst Fahrt zu einer Ölmühle mit Besichtigung und Einkaufsmöglichkeit. Weiterfahrt über Gleinstätten nach Eibiswald und über Leutschach zur Südsteirischen Weinstraße nahe der slowenischen Grenze – schöne Aussicht auf die üppigen Weingärten und kleinen Dörfer wie Glatz und Ratsch. Nach einem Aufenthalt in Gamlitz, mit 550 ha Weingärten die größte Weinbaugemeinde der Steiermark, Rückfahrt ins Hotel.

3. Tag: Bärnbach - Heimreise

Über Voitsberg erreichen Sie Bärnbach. Nach einer kurzen Führung in der Barbarakirche von F. Hundertwasser Weiterfahrt nach Piber und Besuch des Lipizzanergestüts. Danach Mittagspause und Rückfahrt über das Gaberl, eine aussichtsreiche Bergstrecke.

 

HOTEL-ARRANGEMENT ***

Unterbringung im familiengeführten Hotel Gollner in Lebring. Die liebevoll eingerichteten Zimmer sind mit DU o. Badewanne/WC, Sitzecke oder Arbeitsbereich, SAT-TV und WLAN ausgestattet.

 

Freuen Sie sich auf:

  • die herbstliche Landschaft
  • die farbenfrohe Barbarakirche in Bärnbach
  • die Sausaler Weinstraße mit Kitzeck

 

UNSERE LEISTUNGEN:

  • Fahrt im Komfortreisebus
  • 2x Halbpension
  • Reiseleitung

 

Pauschalpreis € 298,- p.P.

EZ Zuschlag € 20,-